Abteilung Radball

Abteilung Volleyball

Abteilung Kegeln




  • Auszeichnungen für Mario Vogel und Knut Wesser
    Autor: Knut Wesser

    Mario Vogel und Knut Wesser mit der Ehrenplakette des Thüringer Radsport-Verbandes in Bronze geehrt

     

    Bad Blankenburg: Unser Sportfreund und aktiver Radballer des SV Blau-Gelb Ehrenberg, Mario Vogel, wurde neben unserem Vereinsvorsitzenden, Knut Wesser, auf dem 13. Verbandstag des Thüringer Radsport-Verbandes e. V. für seine unermüdliche Einsatzbereitschaft für den Thüringer Radsport, insbesondere aber für den Ehrenberger Radball, vom Präsidenten des Thüringer Radsportverbandes, Uwe Jahn, in Bad Blankenburg mit der Ehrenplakette des Thüringer Radsportverbandes in Bronze ausgezeichnet. Beide stehen dem Verein jederzeit zur Verfügung, sei es als Spieler, Kommissär oder Organisator von sportlichen Veranstaltungen. Dafür gelten Ihnen der Dank des Vorstandes und aller Mitglieder sowie die besten Wünsche für die Zukunft.

     

    13 vbt 4

     

    Mario Vogel und Knut Wesser

     

     

    Geschrieben am Montag, den 13. März 2017 um 09:02 Uhr
    Gelesen 48 mal weiterlesen...
  • Radball/Oberliga Elite (Männer) - 3. Spieltag
    Autor: Knut Wesser

    Langenleuba-Niederhain/Ilfeld. Mit Spieltag drei der Thüringer Radballoberliga der Elite ist die Hälfte der Punktspielsaison 2016/2017 absolviert. Gastgeber der Gruppen II und III war der SV 1949 Langenleuba-Niederhain, beim SV Ilfeld spielten zeitgleich die Gruppen I und IV.

     

    rb ol 3 st laleu 040

    Foto: Schmidt/Hecht im Spiel gegem Stadtilm

     

    Geschrieben am Samstag, den 28. Januar 2017 um 14:00 Uhr
    Gelesen 304 mal weiterlesen...
  • 39. Internationales Radball-Neujahrspokalturnier des SV Blau-Gelb Ehrenberg
    Autor: Radball

    Ehrenberg (Altenburger Land/Thüringen). 24 spannende Spiele, Radballherz was willst du mehr. So kann man das 39.Internationale Neujahrspokalturnier des SV Blau-Gelb Ehrenberg umschreiben. In der Tat, dem Gastgeber gelang es einmal mehr ein hochkarätiges, weil auch ausgeglichenes Teilnehmerfeld in die Mehrzweckhalle zu holen. „Sie können es noch immer, technisch versiert wie eh und je, schnell, kampfstark und äußerst ehrgeizig“, sagte Zeulenrodas Radballfan Karl Roßberg, und meint damit Rico Rademann und Lawos Tino Kebsch, die nach dem Pokalerfolg beim 38.Internationales Neujahrspokalturnier 2016 auch die aktuelle Auflage für sich entscheiden konnten und zu abendlicher Stunde den Wanderpokal aus den Händen von Thüringens Radsportpräsident Uwe Jahn in Empfang nahmen.

     

    Ehrenberg 1 - Frankreich

     

    Geschrieben am Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 10:17 Uhr
    Gelesen 268 mal weiterlesen...
  • Gelungene Radballpremiere in der neuen Schulsporthalle in Langenleuba-Niederhain
    Autor: Knut Wesser

    Langenleuba-Niederhain: Nun haben auch die Radballer des SV 1949 Langenleuba-Niederhain die neue schmucke Schulsporthalle in ihrem Ort für ihre Wettkämpfe in Beschlag genommen. Sie wurde im April dieses Jahres nach 18-monatiger Bauzeit fertig gestellt und steht dem Sport auch für alle Vereine der Gemeinde und des Umlandes offen.

     

       rb-in-laleu 024-1

    Lgl.-Ndh. vs. Ehrenberg

     

    Geschrieben am Dienstag, den 08. November 2016 um 07:34 Uhr
    Gelesen 458 mal weiterlesen...
Partner
Video

videobutton

Aktuelle Bilder